News

Die Gebühren für Girokonten steigen weiter

Dienstag den 13.06.2017

Das Bankenbarometer der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) hat einen durchweg positiven Grundtenor, hält für Verbraucher aber keine sonderlich guten Nachrichten parat. Die Umfrage bei 120 Banken ergab, dass viele Institute weiter an der Gebührenschraube drehen wollen. Das gilt in erster Linie für das Girokonto und bestätigt einmal mehr die Prognosen, wonach kostenlose Konten ein Aus…

Den ganzen Beitrag lesen »


Noch etwas holprig: der Girokontowechsel-Service

Dienstag den 30.05.2017

Das Zahlungskontengesetz verpflichtet Banken, Kunden beim Umzug ihres Girokontos zu helfen. Dadurch soll der Kontowechsel schneller und einfacher über die Bühne gehen. Vor allem aber gilt es, Verbraucher zu entlasten und ihnen die Angst vor diesem Schritt zu nehmen. Die Stiftung Warentest hat den Service von drei Banken unter die Lupe genommen, mit eher durchwachsenem Ergebnis.
Zwölf Tage für…

Den ganzen Beitrag lesen »


BaFin sagt das Ende kostenloser Konten voraus

Dienstag den 16.05.2017

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat sich im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz ausführlich mit dem Thema Girokonto befasst und gleich mehrere Facetten ausführlich erläutert. Zu den Schwerpunkten gehörten das sogenannte Jedermann-Konto, bei dem längst noch nicht alles rund läuft, und die Gebührenstrukturen. In dem Zusammenhang stimmte BaFin-Präsident Felix Hufel…

Den ganzen Beitrag lesen »


Sparkassenkunden sind unzufrieden

Dienstag den 2.05.2017

Girokonten und Banken im Test

Sie hat in den vergangenen Wochen und Monaten bei vielen Verbrauchern spürbar zugenommen: Die Unzufriedenheit über die Hausbank und die Konditionen für das Girokonto. Kein Wunder also, dass immer mehr Kunden die Fühler ausstrecken und einen Kontowechsel in Erwägung ziehen. Doch wohin soll die Reise gehen? Antworten darauf versprechen unter anderem Girokontotes…

Den ganzen Beitrag lesen »


Die Wechselbereitschaft beim Girokonto steigt

Mittwoch den 26.04.2017

Bislang haben sich viele Deutsche dagegen gesträubt, das Girokonto und damit die Hausbank zu wechseln. Inzwischen wird diese Einstellung immer öfter überdacht und trotz möglicher Bedenken ein neues Konto eröffnet. Diesen Trend belegen jüngste Studien. Demnach hat innerhalb der vergangenen zwölf Monate jeder zehnte Bankkunde einen Kontowechsel vollzogen. Die Zahl derer, die mit diesem Schrit…

Den ganzen Beitrag lesen »


Gebühren für Barverfügungen machen das Girokonto teuer

Dienstag den 4.04.2017

„Wir sind am Ende der Umsonst-Kultur.“ Bundesbank-Chef Andreas Dombret bringt auf den Punkt, was Bankkunden derzeit erleben. Nachdem die Kontoführungsgebühren beinahe flächendeckend angehoben wurden, geht es Verbrauchern jetzt an anderer Stelle ans Portemonnaie: beim Geldabheben. Neben vielen Sparkassen verlangen auch immer mehr Genossenschaftsbanken Gebühren für die Nutzung der hauseigen…

Den ganzen Beitrag lesen »


Läuft weitgehend reibungslos: Hilfe beim Kontowechsel

Mittwoch den 22.03.2017

Der sogenannte Kontowechselservice gehört bei vielen Banken seit Jahren zum Leistungsspektrum – um Neukunden den Umzug so einfach wie möglich zu machen. Das hat den Verantwortlichen der EU allerdings nicht gereicht. Sie pochten auf eine gesetzlich verankerte Wechselhilfe. In Deutschland greift sie inzwischen sechs Monate. Banken und Sparkassen zeigen sich mit dem bisherigen Verlauf zufrieden, …

Den ganzen Beitrag lesen »


Wie teuer darf das Girokonto für Jedermann sein?

Dienstag den 14.03.2017

Die Einführung des Girokontos für jedermann war ein großer Schritt. Gefreut haben sich vor allem Verbraucherschützer und die Politik. Banken hingegen schluckten die bittere Pille nur mit Widerwillen. Daran hat sich auch nach einem Dreivierteljahr nur wenig geändert. Das belegen die Konditionen für das Basiskonto. Einige Bankhäuser halten die Hand sehr weit auf. Zu weit, sagt der Bundesverba…

Den ganzen Beitrag lesen »


Immer öfter Ärger ums kostenlose Konto

Montag den 13.03.2017

Viele Banken halten auf Gedeih und Verderb daran fest und werben mit einem kostenlosen Girokonto. Dabei müssen Kunden zum Teil sehr wohl dafür bezahlen, wenn sie die Dienstleistung Konto in Anspruch nehmen – wenn auch nicht sofort. Das sorgt für Ärger, Abmahnungen und letztlich auch Richtersprüche. Ein klares Zeichen dafür, dass der Markt schwieriger geworden ist, nicht nur für Banken, so…

Den ganzen Beitrag lesen »


Immer mehr Deutsche wechseln ihr Girokonto

Mittwoch den 8.02.2017

Die Treue zur Hausbank wird seit der Niedrigzinsphase bei vielen Kunden auf die Probe gestellt. Sah man bislang großzügig darüber hinweg, wenn hier und da höhere Gebühren für das Girokonto verlangt wurden, scheint der Bogen bei einigen Banken inzwischen überspannt zu sein. Davon profitieren vor allem jene Geldhäuser, die nach wie vor mit einem kostenlosen Konto aufwarten. Allerdings sollte…

Den ganzen Beitrag lesen »